Unterkonstruktion einer Holzterrasse

 

Unterkonstruktion einer Holzterrasse

Die Haltbarkeit einer Terrasse steht und fällt mit der Unterkonstruktion, darum ist es sehr wichtig, dass dort auch ein Hartholz der Klasse I / II eingesetzt wird. Bei uns ist dies in der Regel: Bongossi, Angelim Pedra, Massaranduba und andere. Die Standardabmessung liegt bei 45x70 mm.

Gerne bieten wir Ihnen aber auch 90x90mm oder stärker an. Die Stärke der Unterkonstruktion richtet sich nach den Auflagepunkten der Hölzer. Liegt die Fläche auf oder wird bis zu allen 40-50 cm unterfüttert, reicht die 45x70 mm Abmessung. Bei 90x90 mm kann die maximale Unterfütterung schon bis zu 1,00 m betragen.

 

Unterkonstruktion einer Holzterrasse

Lieferprogramm

Abmessungen:

 45x70mm 

 2,15m - 4,90m 

 in 30 cm Schritten 

 90x90mm 

 2m - 4,50m 

 in 50 cm Schritten 

Montageanleitung für Holzterrassen

Aufbau Holzterrasse

 

 

Unterkonstruktion einer WPC Terrasse

Die Terrassendielen besitzen eine hohe, geprüfte Stabilität.Der Einsatz als tragendes Konstruktionselement jedoch erfordert die bauaufsichtliche Zulassung, die für unser WPC nicht vorliegt. Die WOOD-LOUNGE-Bodendiele darf deshalb nicht als tragendes Konstruktionselement eingesetzt werden bzw.als Balkonbelag auf Balkenlage ohne Unterbau. Das Material ist für diesen Einsatzbereich nicht zugelassen.

Alle Informationen finden Sie in unserer Montageanleitung für WPC-Premium. (verlinken) Oder rufen Sie uns an, wir informieren Sie gerne.

 

Unterkonstruktion WPC Standard

 WPC Unterkonstruktion 

 40x60mm 

 Länge 3,60m 

 

Unterkonstruktion WPC Premium

 WPC Unterkonstruktion 

 40x60mm 

 Länge 4,00m 

 WPC Basisprofil 

 20x40mm 

 Länge 4,00m 

 Basisprofil Alu 

 45x40mm 

 Länge 4,00m 

 

Montageanleitung für WPC-Premium

WPC UK

 

Zusätzliche Informationen